>> !!! OUT NOW - Augmented Images.Trilogy of Synthetic Realities II, in: Yearbook of Moving Image Studies (YoMIS), Marburg: Büchner !!! <<


Forschungsschwerpunkte liegen an der Schnittstelle von Medientheorie, Ästhetik und Wahrnehmungs- sowie Rezeptionsforschung

 

Besondere Themen:

- Phänosemiose und Multisensorische Wahrnehmung

- Ästhetik, Bildtheorie und Bewegtbildwissenschaft

- Kommunikationstheorie

- Immersive Mediensysteme (VR, AR, MR)

- Semiotik, Phänomenologie sowie Kunst- und Designtheorie

 

Als Publizist bilden die Pragmatik der Medien und das Medienmanagement ein spezifisches Arbeitsgebiet

 

 

Kontakt:

l.grabbe[at]fh-muenster.de

 

ORCID: 0000-0002-4602-2825